Books Science Nature Optimale Stufenrädergetriebe Für Werkzeugmaschinen: Errechnung Und Räderanordnung

Optimale Stufenrädergetriebe Für Werkzeugmaschinen: Errechnung Und Räderanordnung.pdf

Rating: 5/5 396 | Register or sign-in to rate and get recommendations

Read online or download a free book: Optimale Stufenrädergetriebe Für Werkzeugmaschinen: Errechnung Und Räderanordnung

Pages: 112

Language: German

Publisher: Springer: Softcover reprint of the original 1st ed. 1958 edition (4 Oct. 2013)

By: E. Stephan (Author)

Book format: pdf doc docx mobi djvu epub ibooks (*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.)

Die Losung der Aufgabe, fiir einen bestimmten Fall das optimale Getriebe aufzusuchen, macht bei mangelnder tJbung in der Berechnung und im Entwurf meist erhebliche Miihe, wenn es sich nicht um ein solches einfachster Art handelt. Dies liegt daran, dall die Zahl der Moglichkeiten des inneren Auf­: baues und der bauIichen Anordnung umso groller ist, je mehr Stufen ein solches Getriebe hat, und dall im selben Malle auch die Schwierigkeiten zunehmen, das Optimum aufzufinden. Dabei wird der Konstrukteur immer wieder vor die gleichen Fragen gestellt, welche Getriebeform er wahlen, wie er zweckmallig die Stufen oder die Gesamtiibersetzung auf die Tellgetriebe vertellen solI und wie sich die Rader am besten inein­: anderfiigen lassen. Er mull sich angesichts der oft nur schwer zu iiber­: blickenden Zusamnienhange und der gegenseitigen Beeinflussung der ver­: schiedenen Faktoren konstruktiver, mechanischer und wirtschaftlicher Art vielfach auf rein gefiihlsma.Biges Suchen und Probieren stiitzen. Fiir jede genau gesteHte Aufgabe gibt es aber aus der Zahl der mog­: lichen Losungen eine beste, bei der keine der gestellten Forderungen unerfiillt gelassen ist. Dieses optimale Getriebe auf dem kiirzesten Weg zu finden, setzt freilich nicht nur die Kenntnis der verschiedenen Getriebeformen und ihres inneren Aufbaues, der bauIichen Anordnungen sowie der zu stellen­: den Forderungen 'Voraus, sondern auch der Auswirkung dieser Aufbau­: moglichkeiten in bezug auf das zu erreichende Ziel und der Mallnahmen, die zur Erfiillung der Forderungen an ein einwandfreies Getriebe fiihren.


Read online or download a free book: Optimale Stufenrädergetriebe Für Werkzeugmaschinen: Errechnung Und Räderanordnung.pdf

Download book - Optimale Stufenrädergetriebe für Werkzeugmaschinen: Errechnung und Räderanordnung by E. Stephan : Language - German.pdf

*Report a Broken Link

Customer reviews:

Name:
The message text:

Related Files

  • The Ethics of Autobiography: Replacing the Subject in Spain
  • True Stories of Pirates